Vorstand | Satzung | Links | Anträge | Impressum | Datenschutz | Login
Sei Römhild
Fit ist cool!
Hartplatzhelden unterstützen
im Sportverein in guten Händen!

Therabänder wollen in Bewegung bleiben
Weiter gehts. Die Fastenzeit ist ja nun vorbei und die Küche hält einiges bereit. Aber da gibts ja das Theraband, erhältlich in gutsortierten 'Kaufhallen' oder fragt mal in Physiotherapiepraxen nach.

Die Übungsbänder von Thera-Band sind mit der großen Auswahl an Stärken (gekennzeichnet durch die Farben) und Längen ein ideales Trainingsgerät für Einsteiger, Freizeitsportler. Mindestlänge eines Bandes ist 1.50 Meter.

Die Wahl der Farbe und somit der richtigen Bandstärke richtet sich nach dem individuellen Trainingszustand. Eine Übung solltest Du etwa 15 Mal wiederholen können. Die Praxis hat gezeigt, dass das beige und gelbe Übungsband überwiegend bei der Rehabilitation nach Verletzungen und bei Senioren eingesetzt wird. Im präventiven Training bieten sich für Frauen das rote und grüne Band an. Männer kommen mit dem grünen und blauen Übungsband gut zurecht und sollten erst im gut trainierten Zustand das schwarze Übungsband einsetzen. Die Farben Silber und Gold finden vorwiegend im Profi- und Leistungssport Einsatz.

Bitte keine Hosenträger verwenden! Und los...